So löschen Sie gesendete WhatsApp-Nachrichten, bevor sie gelesen werden

So löschen Sie gesendete WhatsApp-Nachrichten

Das Löschen einer gesendeten WhatsApp-Nachricht in einem Einzel- oder Gruppengespräch ist einfach, aber zeitlich begrenzt. Wir erklären Ihnen genau, wie das funktioniert, und einen Workaround, um das Zeitlimit zu umgehen.

Das Löschen einer gesendeten WhatsApp-Nachricht ist einfach: Tippen Sie auf die Nachricht und halten Sie sie gedrückt, um sie auszuwählen, tippen Sie auf das Bin-Symbol und wählen Sie dann „Für alle löschen“. Sie haben standardmäßig sieben Minuten Zeit, whatsapp nicht zugestellte nachrichten löschen zu können, aber wie wir unten erklären, kann diese Frist verlängert werden. Leider bedeuten einige Änderungen, die am 12. November zu WhatsApp kommen, dass es nicht immer die beste Lösung sein wird, um Sie aus der Enge zu bringen – besonders in Gruppengesprächen, an denen mehrere Parteien beteiligt sind.

whatsapp nicht zugestellte nachrichten löschen

Im Moment versucht das Unternehmen immer wieder, Ihre gesendete Nachricht so lange wie möglich zu löschen, was sofort geschehen sollte, vorausgesetzt, der/die Empfänger hat sein/ihr Telefon eingeschaltet und eine aktive Internetverbindung. Wenn eine Nachricht nicht zugestellt wurde, wird sie es nie sein, da sie vom Server entfernt wurde.

In Zukunft wird es jedoch aufhören zu versuchen, die Nachricht nach 13 Stunden, acht Minuten und sechs Sekunden zu löschen. Das könnte zu Problemen führen, wenn einer Ihrer Teilnehmer die Nachricht erhält, aber dann außerhalb der Reichweite geht oder sein Telefon ausschaltet, ohne es zu lesen. Sie könnten denken, dass die Nachricht erfolgreich gelöscht wurde, wenn sie es wirklich nicht ist.

Ein paar weitere Warnungen: Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Nachricht löschen, bevor zwei blaue Häkchen erscheinen, die signalisieren, dass die Nachricht gelesen wurde. Und Sie werden noch einiges zu erklären haben, da WhatsApp innerhalb des Conversation-Threads meldet, dass eine Nachricht gelöscht wurde.

So löschen Sie eine WhatsApp-Nachricht nach Ablauf der Frist

Was ist also, wenn Sie eine Nachricht senden und nur acht Minuten später Ihr Bedauern erkennen – ist es zu spät? Zum Glück nicht. Hier ist ein Workaround für das Löschen gesendeter WhatsApp-Nachrichten nach Ablauf der Frist, mit freundlicher Genehmigung von @AndroidJefe.

  • Deaktivieren von Wi-Fi und mobilen Daten
  • Gehen Sie zu Einstellungen, Uhrzeit und Datum und stellen Sie das Datum auf eine Zeit zurück, bevor die Nachricht gesendet wurde.
  • Öffnen Sie WhatsApp, suchen und wählen Sie die Nachricht aus, tippen Sie auf das Bin-Symbol und wählen Sie’Löschen für alle‘.
  • Schalten Sie Wi-Fi und mobile Daten ein und setzen Sie die Uhrzeit und das Datum auf normal zurück, damit die Nachricht auf den Servern von WhatsApp gelöscht werden kann.