So konfigurieren Sie meinen Range Extender

Dieser Artikel ist speziell für Range Extender gedacht, die keinen DHCP-Server haben. Um zu erfahren, wie Sie die Modelle TL-WA750RE und TL-WA750RE einrichten, klicken Sie hier.

tp link repeater anmelden

Stellen Sie vor der Konfiguration sicher, dass Sie über die notwendigen Informationen zum Root-Router verfügen:

Informationen des Root-Routers:

● LAN IP: 192.168.1.254

● SSID: 2WIRE_TEST

● Verschlüsselungstyp: WPA2-PSK mit AES

● Passphrase: testtplink

Vorbereitung

●Since ist die DHCP-Funktion des Range Extender standardmäßig deaktiviert, Sie müssen dem Computer manuell eine IP-Adresse als 192.168.1.x zuweisen, um die Standard-IP-Adresse des Range Extenders für tp link repeater anmelden zu ermitteln. Klicken Sie hier für eine detaillierte Anleitung. Für TL-WA830RE ist die LAN-IP 192.168.0.254, so dass Sie Ihrem Computer 192.168.0.0.x zuweisen müssen.

●Connect den Computer zum Range Extender mit einem Ethernet-Kabel. Und trennen Sie die drahtlose Verbindung zum Root-Router.

Konfiguration der Range Extender

Schritt 1.

Melden Sie sich auf der Verwaltungsseite des Range Extenders an. Klicken Sie hier, um eine detaillierte Anleitung zu erhalten.

Schritt 2.

Klicken Sie auf Netzwerk. Stellen Sie sicher, dass sich die IP-Adresse des Range Extenders im gleichen IP-Segment wie der Root-Router befindet. In diesem Fall können wir die IP auf „192.168.1.250“ ändern. Klicken Sie dann auf Speichern.

Hinweis: Wenn sich der Root-Router nicht im IP-Segment 192.168.1.X befindet (z.B. 192.168.0.254), müssen Sie die IP des Range Extenders auf 192.168.0.250. ändern und auf Speichern klicken. Ändern Sie dann die IP Ihres Computers auf 192.168.0.100. Melden Sie sich anschließend mit der neuen IP 192.168.0.250 auf der Management-Seite des Range Extenders an.

Schritt 3.

Klicken Sie auf Schnelleinrichtung. Klicken Sie dann auf Weiter > Drahtlos. Wählen Sie Range Extender als Betriebsart. Klicken Sie dann auf Suchen.

Schritt 4.

Suchen Sie die SSID des Root-Routers in der Liste und klicken Sie dann auf Verbinden.

Schritt 5.

Klicken Sie auf Speichern.

Schritt 6.

Klicken Sie auf Wireless > Wireless Security. Wählen Sie WPA-PSK/WPA2-PSK und Verschlüsselung AES. Geben Sie den Passwort Testlink in das Feld PSK Passwort ein. Klicken Sie dann auf Speichern. Die Sicherheitseinstellungen auf dem Range Extender müssen mit denen des Root-Routers übereinstimmen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die richtigen Sicherheitsinformationen vorliegen, wenden Sie sich an den technischen Support Ihres Routers.

Der Range Extender sollte nun korrekt mit dem Root-Router funktionieren.

Wie man bestätigt:

Klicken Sie auf Systemprogramme > Diagnose. Geben Sie dann die IP-Adresse 192.168.1.254 des Root-Routers in die Leiste IP-Adresse (oder IP-Adresse/Domainname) ein. Klicken Sie dann auf Start.

Schritt 7.

Stellen Sie den Computer so ein, dass er die IP-Adresse automatisch erhält.

Wenn der Ping nicht erfolgreich ist, überprüfen Sie alle oben genannten Einstellungen sorgfältig oder wenden Sie sich an den TP-Link-Support.

Um mehr Details über die einzelnen Funktionen und Konfigurationen zu erfahren, besuchen Sie bitte das Download Center, um das digitale Handbuch Ihres Produkts herunterzuladen.